Prototyp

Was ist ein Prototyp?

Der Prototyp – beispielsweise in Form eines Mockup für die Web-Entwicklung – ist ein Entwurfsmodell in Form einer ausgefeilten digitalen Skizze. Digitale Prototypen sind elementare Bestandteile im Rahmen eines Website-Relaunch oder der Neukonzeption von Webseiten oder Onlineshops.

Prototypen - Alle Vorteile auf einen Blick

Prototypen – Alle Vorteile auf einen Blick: Die 10 wichtigsten Gründe zur Nutzung eines Prototyps auf einen Blick. In unserem Beitrag erfahren Sie warum Sie keinesfalls auf die agile Entwicklung mit einem Prototyp verzichten sollten. Somit sind Sie optimal vorbereitet und freuen sich über einen erfolgreichen Projektabschluss.

Warum ist der Prototyp so wichtig?

Prototypen sind inzwischen fester Bestandteil aller Softwareprojekte. Die wichtigsten Gründe zur Prototyp-Entwicklung haben wir für Sie kompakt zusammengefasst:

  • Optimaler Umgang mit der Komplexität von Software und Webentwicklungen.
  • Versuchsweise Annäherung an die endgültige Lösung.
  • Anforderungen werden konkret greifbar und für alle Beteiligten leicht verständlich.
  • Komplexe Anforderungen werden Schritt für Schritt realisierbar.
  • Erweckt einen „Use-Case“ schnell zum Leben.
  • Vermindert das Risiko, dass Projektanforderungen falsch verstanden werden deutlich.
  • Rechtzeitige Klärung von Anwenderwünsche und vermeidet somit Enttäuschungen zum Projektende.
  • Ermöglicht direktes Feedback von allen Stakeholdern.
  • Reduktion von Projektverzögerungen.
  • Reduktion der Gesamtkosten.

Prototypen zur gezielten Kostenreduktion bei Onlineprojekten nutzen

Die Live-Demonstration an erstellten Prototypen ist höchst effektiv und belohnt Sie im Vergleich zur Web-Entwicklung mit deutlich geringem Aufwand und spürbar reduzierten Projektkosten. Der frühzeitige Einsatz eines Prototyps entlastet ihr Projektbudget somit deutlich!

Alle Projektbeteiligten durch Prototypen optimal einbeziehen…

Jeder Projektbeteiligte – vom Webentwickler, über den IT-Leiter bis zum Geschäftsführer oder Vorstand eines Unternehmens ist durch die aktive Nutzung von Prototypen leicht verständlich und umfassend in den Relaunch oder die Neuentwicklung eines komplexen Onlineprojektes eingebunden.

Vorstufen komplexer Prototypen

Vorstufen eines komplexen Mockup sind Scribble und Wireframe als grobe Skizzen in der Entwurfsphase. Der Clickdummy und Mockup hingegen stellen bereits eine detaillierte Designstufe mit entsprechend komplexer Funktionalität praxisnah zur Schau. In der Regel sind Mockup und Klickdummy interaktiv nutzbare Prototypen.

Effektives UX-Design mit digitalem Prototyping

Komplexes Webdesign mit Mockup und Klick-Dummy: Ein Mockup umfasst bereits für das Webdesign definierte Farben, Formen, Texturen, Abstände und für die Webseiten ausgewählte Schriftarten. Durch die anschauliche Darstellung am digitalen Prototyp sind Eingriffe und Korrekturen rechtzeitig einplanbar und somit ist die Web-Entwicklung zu minimalen Kosten umsetzbar. Selbstverständlich berücksichtigen Mockup und Clickdummies die mobilen Varianten für das responsive Webdesign.

Profitieren Sie unmittelbar vom Einsatz digitaler Prototypen!

Benötigen Sie Unterstützung von erfahrenen UX-Experten zur Erstellung eines Mockup oder digitalen Prototypen in Form von Wireframes?

Jetzt unverbindlich anfragen:
Unsere Experten für User-Experience und Interface-Design unterstützen Sie beim Erfolg Ihres Onlineprojekts!

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!