Sales Driven Company

Sales driven Companies gelten als vertriebsgesteuerte bzw. vertriebsorientierte Unternehmen. Die Sales Driven Company ist somit ein Unternehmen das den Vertrieb gezielt strategisch und operativ optimal in das Unternehmen einbindet und dadurch einen schwer kopierbaren Wettbewerbsvorteil schafft. 

Sales Driven Companies agieren im Sinne ihrer Kunden

Unternehmer die Kernkompetenzen im Vertrieb und im Marketing aufbauen agieren im Sinne von Kunden. Ein vertriebsorientiertes Unternehmen hingegen strebt nach ganzheitlicher Optimierung seiner Vertriebskanäle und einer einheitlichen Einbindung von Marketing und Vertrieb innerhalb des Unternehmens.

Voraussetzungen für vertriebsorientiertes Marketing

Voraussetzungen für vertriebsorientiertes Marketing sind: Der Vertrieb stiftet für Kunden echten Mehrwert. Der so durch das Marketing generierte Mehrwert wird von Kunden wahrgenommen und wertgeschätzt. Der kundenorientierte Vertiebsansatz ist ein echter Differenzierungsfaktor und kann nur schwer vom Wettbewerb imitiert werden. Bei einer Sales Driven Company wird die erfolgreiche Vertriebsstrategie folglich zum Alleinstellungsmerkmal.

Vertriebsstrategien online + offline optimal verzahnen!

Für moderne Unternehmen gilt zudem: Vertriebsstrategien werden online und offline gleichermaßen umgesetzt und sind zeitlich perfekt aufeinander abgestimmt.

Jetzt lesen: Wie Ihre Marke ein wirksames Vertriebsinstrument wird!

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!