Versionierung

Die Versionierung von Software ist erforderlich um fortlaufende Entwicklungsstände bei der Softwareentwicklung zu kennzeichnen. Die Versionierung lässt sich während der Anwendungsentwicklung komfortabel über die Versionskontrolle eines Softwaretools organisieren.

Versionierung strukturiert agile Softwareentwicklung im Team

Dabei strukturiert Versionierung die geregelte Zusammenarbeit bei der agilen Entwicklung von Software im Team. Versionierung ist nicht nur für die Programmierung relevant, sondern auch Bestandteil jeder professionellen Dateiverwaltung. In guten dokumentierten Softwarearchitekturen ist es selbstverständlich die Fortschritte in Bezug auf Funktionserweiterungen und Schnittstellenerweiterungen mit fortlaufender Versionierung über die Dokumentation zur Software zu dokumentieren.

Die Versionierung mit Git und Subversion

Git und Subversion sind die beiden bekanntesten Vertreter für softwaregestützte Versionierung. GitHub und GitLab sind die beliebtesten Softwareanwendungen der Git-Variante und bieten professionelle Workflows zur Versionierung von Software.

Professionelle Versionierung ist unverzichtbar

Insbesondere die Zusammenführung von Änderungen macht die Versionskontrolle so vorteilhaft wie unverzichtbar. Da in jedem Unternehmen zahlreiche Dokumente und Dateien permanent in paralleler Bearbeitung sind ist eine professionelle Versionskontrolle heutzutage unverzichtbar.

Jetzt unverbindlich anfragen: Wir bringen Ihre IT-Strategie nach vorne!

 

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!