Markenentwicklung für den Online Brillen-Handel

Die Marke beginnt mit dem Logo

Markenentwicklung für den Online Brillen-Handel

Mit der Marke LOOQS® soll der noch junge Markt des Onlineverkaufs von Brillenfassungen und Korrektionsgläsern erobert werden.

 

Bereits bei der Namensentwicklung standen wir vor der großen Herausforderung, dass in der Welt der Augenoptik bereits so ziemlich jedes Wort belegt, registriert und geschützt ist, dass nur annähernd in den Bereich Brillen geht.

 

Für LOOQS bedienten wir uns somit einer Methode, die bereits bei INZTITUT erfolgreich eingesetzt wurde: Der Falschschreibung. Der Markenname ist somit dem englischen Wort »to look« entlehnt. Der Claim führt das Englische konsequent fort und bedient damit die junge Zielgruppe.

 

Selbstverständlich wurde auch dieser Markenname sofort beim DPMA als Wortmarke eingetragen und geschützt.

 

Das Neongrün des Logos war ein Wunsch des Kunden. Wir haben es passend zum Produkt in einer Glasoptik visualisiert.

Fakten:  
Kunde: krane GmbH & Co. KG
Marke: LOOQS®
Branche: Brillenmode & Kontaktlinsen
Projekt: Namensentwicklung und Logoentwicklung
sonstiges: Eingetragenes Markenzeichen
Link: noch nicht online