Kunden mit perfekten Bildern und ansprechendem Design begeistern

Warum Bilder und Fotos enorm wichtig und lukrativ für Ihre Webseite sind.

Lernen Sie die wichtigsten Regeln für die Bildauswahl kennen. Erfahren Sie alles über die Macht der Bildsprache. Warum Bilder und Fotos für Sie enorm wichtig und lukrativ für Ihre Webseiten sind.

Bekanntermaßen gilt: „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“. Ebenso gilt „Ein Bild sagt mehr als 1000 Keywords. Es liegt auf der Hand: Ein Sie persönlich ansprechendes, emotionales Bildmotiv hat Sie bereits inhaltlich erreicht bevor dies ein ebenso guter Text vermag. Wir nehmen Inhalte primär visuell wahr. Aussagen verinnerlichen wir einfacher und schneller durch eine wirkungsvolle Bildsprache. Unbenommen wird auch eine textuelle Aussage durch ein wirkungsvolles Foto massiv verstärkt. Umso wichtiger, dass Sie Ihr Augenmerk bei der Bildauswahl auf die entscheidenden Erfolgskriterien richten.

Was eine falsche Bildauswahl bei ihren Kunden anrichtet

Unterbewusst nehmen wir vieles wahr. Bildeindrücke wirken nachhaltig und zuweilen unterschwellig. Ein Beispiel: Innerhalb ihrer Unternehmensdarstellung möchten Sie zum Ausdruck bringen, dass ihr Unternehmen modern ist und mit der Zeit geht. Auf einem Foto liegt ein Handy neben einem Laptop auf einem Arbeitsplatz. Bei dem Handy handelt es sich allerdings um ein offensichtlich älteres Model. Kein Wunder, wo wir es doch gewohnt sind, vertragsbedingt spätestens alle 2 Jahre neue Mobiltelefone zu nutzen. Kunden nehmen solche zeitlich bedingten Bildeffekte bewusst oder zumindest unbewusst wahr. In der Folge assoziieren Internetbesucher aufgrund solch unglücklicher Bildinhalte damit, dass ihr Unternehmen gar nicht so modern ist. Das Beispiel lässt sich mit in Bildmotiven abgelichteten Fahrzeugen, technischen Gegenständen oder modischer Kleidung beliebig fortsetzen.

iMac-Z-Screen-10

Die wichtigsten Merkmale perfekter Bilder:

  • Gute Bilder sind immer zugleich inhaltlich wie zeitlich aktuell.
  • Zugleich sind ansprechende Bilder immer emotional und positiv.
  • Angenehme Bilder bedienen sich einer bestimmten Licht- und Farbstimmung.
  • Die Körpersprache von abgebildeten Personen ist angenehm und freundlich.

Warum bieten Bilder mehr Chancen als Keywords?

So trivial es klingen mag: Bilder bieten Ihnen für Online-Marketing zuweilen höhere Chancen als Keywords oder anderer Content, weil so viele ihrer Wettbewerber die Macht der Bilder für sich bislang noch nicht erkannt haben.

Die Printindustrie beherrscht eine perfekte Bildsprache

Wenn Sie die Bildqualität der Zeitschriften und Magazine mit dem Bildstandard im Internet vergleichen, werden Sie erhebliche Unterschiede ausmachen. Die Printindustrie beherrscht seit Jahren die Verwendung hochgradig inszenierter Bilder. Einzig im Internet begegnen uns vielfach Bilder und Fotos, die wie aus einer vergangenen Zeit wirken.

Nutzen Sie die Macht der Bilder für Ihren Webauftritt

Onlinemagazine wie Spiegel Online orientieren sich entlang einer perfekten Bildansprache. Naheliegend, denn eben diese Onlinemedien entspringen der Printindustrie und können auf einen hochspezialisierten Mitarbeiterstab von Bildredakteuren zurückgreifen.

Eben diese hoch spezialisierte Berufsgruppe und die Kontrollfunktion einer Bildredaktion fehlt bislang den meisten Unternehmen. Folglich ist es gar kein Wunder, dass die Bildqualität im Internet massiv leidet.

Den externen Bildredakteur als Bild-Profi einbinden

Warum verzichten Sie auf die Einbeziehung eines fachkundigen Dritten der Sie in punkto Bildauswahl professionell unterstützt und den Prozess der Bildauswahl für Sie optimal gestaltet?

Technische Bildaspekte zum Ranking-Vorteil nutzen

Dass Bilder im Internet vielfach vernachlässigt werden lässt sich leicht daran erkennen, wie oft Bildmaterial technisch nicht optimal aufbereitet genutzt wird. Die Mindestanforderung, damit ein Bild in den Suchergebnissen zu einem Keyword gut rankt, sind:

  • Nutzung eines relevanten Bildtitels mit 1-2 Keywords
  • Verwendung der Meta-Description als Bildbeschreibung
  • Verwendung von Meta-Keywords
  • qualitative Bildgrößen ab 1000 Pixel auf der langen Bildseite

Nicht erst durch das jüngste Google Update „Penguin“ rücken Bilder immer mehr in den Fokus von Usern. Gerade Fotos, gleich ob über die organische Suche oder Google’s Bildersuche werden immer populärer.

Fotos, Bilder und Grafiken bieten hierzu eine echte Chance, um in den Suchergebnislisten der organischen Suche zu dominieren.

Erwiesenermaßen ranken nutzerorientierte Webseiten bei Google besser!

Inhalte, die Sie speziell für Ihre spezifische Zielgruppe aufbereiten, sind Inhalten überlegen, die per Copy & Paste im Schnellverfahren übernommen wurden.

Umso mehr gilt das für Bilder. Wenn Bilder im Internet mehrfach verwendet werden erkennen Suchmaschinen das leicht. Nicht immer muss das zum Nachteil sein. Vor allem dann nicht wenn ihre Mitbewerber diesen elementaren Fehler begehen. Nicht immer lässt sich jedes Foto mit einem benötigten Bildmotiv eigens herstellen. Wo individuelles und aktuelles Bildmaterial unbedingt benötigt wird, ist im Bereich der Kontaktseiten Ihres Unternehmens.

Portraits, die sichtlich älter als 3 oder gar 5 Jahre sind, sollten schnellstens gegen aktuelle Profilfotos ausgetauscht werden. Die Anfertigung von individuellen Personenaufnahmen von Ihnen und Ihren Mitarbeitern kostet kein Vermögen ist aber der nachweislich wertvollste Kontaktpunkt und Hebel zum Erfolg.

Gezielte Bildauswahl – Fotos mit Erfolgsgarantie

Bildmaterial muss in sich ebenso aufeinander abgestimmt und ansprechend sein wie auf alle weiteren Inhaltselemente in ihren Webseiten. Dies gilt für Bilder, Fotos und Grafiken gleichermaßen, wie für die visuelle Darstellung einer Internetseite im Ganzen. Die Bildauswahl orientiert sich auch eng am Layout und der Art ihrer Website.

Gerade im Internet sprechen Bilder Internetnutzer schneller und zielsicherer an, als so mancher Text es vermag.

Um für die Veröffentlichung neuer Seiteninhalte im Web geeignete Bilder herauszusuchen ist es wichtig und entscheidend, dass Sie neben eigenen Vorstellungen und Vorlieben auch den Präsentationskontext und die Zielgruppe berücksichtigen.

Denn es ist ein Unterschied, ob Sie mit Ihren Bildern für Ihre Produkte oder eine Dienstleistung werben, von einer Messe berichten, Referenzprodukte ablichten oder kundenorientierte Serviceinformationen aufbereiten.

Es ist von unsagbarem Vorteil, wenn Sie eine Bildauswahl immer einem kritischen zweiten Blick unterziehen. Idealerweise beziehen Sie einen fachkundigen Experten in die Auswahl für Sie optimaler Bilder mit ein. Bildsprache folgt eigenen Gesetzen etwa der Bildästhetik. Fotografien müssen ihrem Stil nach zueinander passen, gerade bei Bildserien und in der Darstellung von Bildern zueinander spüren Betrachter schnell und intuitiv, ob Bilder stimmig und authentisch sind.

Bildergebnisse veredeln – professionelle Bildbearbeitung für optimale Fotos

Die digitale Nachbearbeitung der Bilder ist der zweite, eigenständige Schaffensprozess. Hierzu zählt selbstverständlich auch die webkonforme Aufbereitung von Bildmaterial. Doch bei aller Pixelraffinesse ist ein gut gestaltetes, korrekt belichtetes Bild im optimalen Blickwinkel immer noch das beste Ausgangsmaterial. Nur hochwertige Rohbilddaten rechtfertigen den Aufwand einer digitalen Veredlung.

Maximaler Glanz für Ihre Haare!

Passende Bildformate

Auch Bildform, durchgehend passende Bild-Formate und die harmonische Anordnung von Bildelementen zueinander und zu anderen Inhaltselementen sind wichtige Gestaltungskriterien.

Stimmige Farben durch Farbmanagement

Unterschiedliche Geräte und diverse Bearbeitungsprozesse beeinflussen Ihr Bildmaterial. Ihr Web-CMS nutzt eine eigene Renderingmachine und jedes Bildbearbeitungsprogramm nutzt ein vordefiniertes Farbprofil, in der Regel im RGB Farbraum. Stellen Sie sicher dass diese Bildprozesse bei ihnen kontrolliert und mit gewünschten Bildergebnissen ablaufen.

GRAFIK

Was macht ein gutes Bild aus und welche Bilder ranken gut?

Ein gutes Bild spricht emotional an.

urlaub_entspannung_pur

Ein gutes Bild fesselt Ihre Besucher.

wandern_im_harz

Ein gutes Bild transportiert eine Nachricht. Eindeutig!

freiheit_fuer_kinder

Ein gutes Bild spricht eine klare Bildsprache. Gute Bilder beherrschen die allgemein gängigen Regeln der Bildsprache wie etwa den goldenen Schnitt oder allgemeine Farbregeln. Perfekte Bilder sind harmonisch.

Warum gute Bilder nicht billig, sondern lukrativ für ihre Website sind.

Überlassen Sie die Bildauswahl nicht dem Zufall dessen was gerade an Bildmaterial verfügbar ist. Schränken Sie Ihren Bilderfolg auch nicht durch unsinnige Preisvorgaben ein, sondern nutzen Sie die Macht der Bilder zu ihren Gunsten!

Bilder sind Produkte und jedes gelungene und hochqualitative Produkt hat seinen Wert.

 

Wie visualisieren Sie Grafiken und Inhalte perfekt im Internet?

Verwenden Sie online Grafiken und individuelle Schaubilder die sich eng an ihrem Corporate Design orientieren? Nutzen Sie Infografiken mit für Kunden spezifisch aufbereiteten Informationen?

Eine gute inszenierte Grafik ist für sich ein kleines Kunstwerk dass in den Augen ihrer Kunden immer einen echten Mehrwert und Nutzen generiert.

 

Lohnt es sich eigenes Bildmaterial für mein Unternehmen und meine Produkte anzufertigen?

Definitiv! Ihre Produktionsräume und den Herstellungsprozess, die Produktqualität und Güte ihrer Dienstleistungen Kunden gegenüber individuell und visuell darzustellen ist im Internet unerlässlich.

Über das Internet bleibt uns der visuelle Eindruck und wir nehmen primär mit den Augen wahr. Bilder, Logos und Grafiken sind ebenso vertrauensbildende Merkmale ihres Unternehmensauftritts im Web wie ihre Imagebroschüre.

Worauf Sie bei der Beauftragung eines Fotografen achten sollten

Bei der Personenfotografie ist die zwischenmenschliche Komponente entscheidend, ob Portraitbilder rundum gelingen. Ebenso ist von unschätzbarem Vorteil, wenn ihr Fotograf ihr Unternehmen und ihre Unternehmensziele kennt, gemeinsam mit ihnen ihre firmenindividuelle Bildsprache prägt und vor Ort umsetzt.

Eine Foto-Ausrüstung der Profi-Klasse ist gerade gut genug um professionelle und hochwertige Bilder entstehen zu lassen und erfordert technische Fachkenntnis in der Bedienung und Anwendung. Wir verwenden eine professionelle Vollformat Kamera mit höchster Auflösung und hochwertigste Objektive, um für Sie bestes Bildmaterial nach ihren Vorstellungen anzufertigen.

Sie möchten INZTITUT medienkompetenz mit der Fotografie beauftragen? Sehr gerne setzen wir nach Ihren Vorstellungen Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistung fotografisch in Szene.

Testen Sie uns:  Jetzt direkt Foto-Termin vereinbaren! 

Selbstverständlich erhalten Sie von uns auf Wunsch digitalen Bilddateien – natürlich inklusive der perfekten Bildbearbeitung.


Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar