Webserver

Webserver hosten Websites und andere Webdienste und sind über unterschiedliche Protokolle im Internet erreichbar. Jedem Webserver ist eine eindeutige IP-Adresse zugewiesen über die dieser Webserver  jederzeit erreichbar ist. Webserver sind in der Regel im Rechenzentrum eines Providers oder Unternehmens untergebracht um dort nah an einem Verteilerknoten in ein leistungsstarkes Breitbandnetz mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit und mit bester Leitungskapazität betrieben zu werden. Damit Webseiten bei hohem Besuchsaufkommen performant von Webservern ausgeliefert werden, lassen sich mehrere Webserver miteinander verbinden um eine möglichst effektive Lastverteilung zu realisieren. Ein häufiges und in der Praxis rundum bewährtes Szenario für große Websites und Webshops ist es beispielsweise die Datenbanken von Webanwendungen auf unterschiedliche Webserver zu verteilen.

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!