Seitenstruktur

Die Seitenstruktur einer Webseite führt idealerweise mit höchstens drei Klicks zur gewünschten Information oder Aktion. In mindestens einem Fall – beim Impressum – schreibt der deutsche Gesetzgeber vor, dass ein Klick genügen muss. Die Seitenstruktur ist Bestandteil der Onpage-Optimierung einer Webseite, sie erhöht bei guter Anlage die Nutzerfreundlichkeit (Usability) und dient gleichzeitig dem besseren Ranking, weil auch die Google Bots die Seite anhand ihrer Struktur indexieren. Zur guten Seitenstruktur gehört zwingend eine Sitemap mit allen Menüpunkten.

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!