Produktinformationsmanagement

Die Aufgabe des Produktinformationsmanagement ist es Produktdaten in einem Unternehmen zu  strukturiert zu organisieren. Alle relevanten Bereiche eines Unternehmens wie Einkauf, Vertrieb und Logistik sind mit ihrem spezialisierten Aufgabengebiete in das Produktmanagement eingebunden.

Management von Produktinformationen und digitale Transformation

Das Management von Produktinformationen gehört zu der Herausforderung jedes Unternehmens im digitalen Zeitalter. Mit dem Einzug leistungsstarker IT-Systeme und der immensen Zunahme an Produktdaten und Unternehmensinformationen steigt der Anspruch an die Datenhaltung und Datenaufbereitung.

PIM organisiert den Fluss digitaler Daten im Unternehmen

Ein leistungsstarkes Produktinformationsmanagement organisiert den Datenfluss in einem idealen Prozess für Ihr Unternehmen. Unterstützt durch ein PIM-System sind Produktinformationen unabhängig von dem jeweiligen Ausgabekanal zentral organisiert. In nur noch einem System werden alle Grunddaten medienneutral und sind somit perfekt für jedes digitale Ausgabemedium aufbereitet.

Produktdatenmanagement als strategisches Marketinginstrument

PIM-Systeme sind somit ein strategisches Marketinginstrument. Mit dieser Form der digitalen Transformation ist Ihr Unternehmen optimal für die Zukunft und im Wettbewerb aufgestellt. 

Jetzt lesen: Warum Ihre Unternehmens-Website über Ihren Erfolg entscheidet!

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!