Marketingmix

Beim Marketingmix geht es darum Marketingpläne und Marketingstrategien in konkreten Aktionen umzusetzen. Der Marketingmix ist somit für etablierte Unternehmen wie auch für Gründer integraler Bestandteil des Businessplans. Die klassischen Säulen sind hierbei die Produktpolitik, die Preispolitik, die Kommunikation und die Vertriebspolitik. Der Begriff wurde im Laufe der Zeit beständig weiterentwickelt und um viele weitere Punkte und Marketing-Maßnahmen ergänzt.

Heutzutage spielt natürlich das Online-Marketing eine unverzichtbare Rolle. In allen Marketingaktionen geht es darum die eingesetzten Maßnahmen und Eigenschaften im Marketingmix optimal aufeinander abzustimmen. Neben dem umsetzen der jeweiligen Unternehmensziele spielte die Erfolgssteigerung der Einzelmaßnahmen eine tragende Rolle.

Unter Onlinemarketing versteht man im Falle des Marketingmix sowohl den Online Vertrieb als auch die Online Werbung. Meistens besteht ein guter Marketingmix aus Online- und klassischen Offline-Aktivitäten. Alle Maßnahmen fließen hierbei in das Marketingbudget ein. Dabei ist es wichtig die Werbeeffizienz der einzelnen Maßnahmen im Marketingmix zu prüfen. Wichtige Grundlagen, um den richtigen Marketingmix zu finden sind die Markt- und die Wettbewerbsanalyse. Jetzt lesen: Ihre Unternehmens-Website als Erfolgsbaustein im Marketing-Mix!

Ähnliche Einträge

Zum Glossar

Neuer Artikel!